Unterstützung gesucht!

Wir suchen Eltern, Großeltern, Bekannte, die während der Öffnungszeiten in der Schulbücherei aushelfen möchten. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an schulbuecherei@gs-rheinbach.de.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Ihr Büchereiteam

Herzlich Willkommen in der Schulbücherei der GGS Sürster Weg

Seit April 2007 hat die GGS eine eigene Schulbücherei. Zu den Öffnungszeiten finden viele Kinder ihren Weg in den Raum gegenüber der Lernwerkstatt im Erdgeschoss.

Hier gibt es für alle – vom noch nicht lesen könnenden Erstklässler über Leseanfänger bis zu den Leseprofis – interessante, lustige und spannende Lektüre. Gemütliche Sitzmöbel laden zum Verweilen und Schmökern in Bilderbüchern, Sachbüchern, Abenteuergeschichten und Kinderkrimis ein. Dabei deckt die Bibliothek das Spektrum von Klassikern bis zu moderner Kinder- und Jugendliteratur, von Sachbüchern bis zu Koch- und Bastelbüchern ab.

Damit „das Buch“ keine unbekannte Welt bleibt, erhalten bereits die Erstklässler zu Beginn des 2. Halbjahres ihren Bücherei-Ausweis, eine Mitarbeiterin erklärt, wo welche Bücher stehen und manchmal wird auch vorgelesen, sofern es der Stundenplan zulässt.

Der Bibliotheks-Raum dient neben dem privaten Lesevergnügen und der Möglichkeit, Bücher auszuleihen auch dem schulischen Lernen: Schülergruppen suchen selbständig Literatur zu einem aktuellen Unterrichts-Thema und je nach Möglichkeit gibt es das Angebot, mit einzelnen Schüler*innen lesen zu üben. Zudem finden sich Bücher, die bei Antolin gelistet sind, einem web-basierten Programm zur Leseförderung: Bei korrekter Beantwortung von Quizfragen, passend zum gelesenen Buch, sammelt das Schulkind Punkte und verbessert nebenbei seine Lesefertigkeit. So ist die Schulbücherei Lernen & Spaß, Unterricht & Erlebnis und ein wichtiger Bestandteil der Leseförderung.

Der Buch-Bestand hat sich über die Jahre aufgebaut, Neuanschaffungen erfolgen durch Sachspenden z.B. von Eltern, aber auch vom èFörderverein der GGS sowie in Zusammenarbeit mit der Rheinbacher Buchhandlung Kayser in Gestalt vorweihnachtlicher Aktionen. Da sie kein eigenes Budget erhält, ist die Schulbibliothek auf Spenden angewiesen, sowie auf die ehrenamtliche Mitarbeit von Eltern bei der Betreuung und Verwaltung. Bei Interesse gerne in der Schulbücherei melden, es werden immer helfende Hände gebraucht!

Öffnungszeiten:          montags, mittwochs, freitags je von 8.00 bis 12.30 Uhr

Kontakt:                      schulbuecherei@gs-rheinbach.de